IMAGE-STUDIEN

Internationale Destinations-Rankings

Deutschland ist weltweit hoch angesehen

Verschiedene Studien attestieren Deutschland bereits seit vielen Jahren ein beständig hervorragendes Image – darunter der Anholt-GfK Nation Brands Index und der „Global Competitiveness Report“ des World Economic Forum.

International bestes Image

Im Jahr 2018 hat Deutschland im renommierten Anholt-GfK Nation Brands Index seinen Spitzenrang vor Japan und Großbritannien verteidigt. Das Ranking bewertet die Reputation von weltweit 50 Nationen in den Bereichen Tourismus, Bevölkerung, Regierungsführung, Kultur, Immigration und Investitionen sowie Exporte.

»Deutschland genießt im stark kompetitiven Umfeld der bedeutendsten Wirtschaftsnationen der Erde eine hervorragende Reputation. Seit 2006 sind wir immer unter den TOP 3 platziert, zum fünften Mal liegen wir auf Platz 1. Diese Positionierung bestätigt die Nachhaltigkeit unseres Werbens für Deutschland als Reiseziel.«

Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)

Ganz vorn bei Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft

Im „Global Competitiveness Report“ des World Economic Forum hat Deutschland im Vergleich zum Vorjahr einen Sprung vom fünften auf den dritten Rang geschafft und ist somit Spitzenreiter der Europäer. Dazu trägt vor allem Deutschlands weltweite Top-Kompetenz in der Kategorie „Innovationsfähigkeit“ bei.