GCB LEARNING LAB

Neues Format für „Young Professionals“

Ideenaustausch, Netzwerken und Weiterbildung

Das Knüpfen eines dichten Netzwerks und stetige Weiterbildung sollten in der heutigen Zeit für Unternehmen und jeden einzelnen Mitarbeiter ganz oben auf der Prioritätenliste stehen. Um „Young Professionals“ der Tagungs- und Kongressbranche oder Quereinsteigern beides zu ermöglichen, hat das GCB im Juli 2018 erstmals das „GCB Learning Lab“ organisiert.

Fortführung des „GCB Learning Lab“ nach erfolgreichem Start

 

Im Vordergrund des zweieinhalbtägigen Formats standen nicht nur die Vermittlung von Fachwissen, sondern auch viele Gelegenheiten, persönliche Kompetenzen zu stärken – ganz im Zeichen von Partizipation und Hands-on-Learning.

Die rund 30 Teilnehmer nahmen das neue Format gut an und unterstützen die Organisatoren bei seiner Weiterentwicklung für die kommenden Jahre. Im Nachgang des „GCB Learning Labs“ gab es erste „Digital Meetups“ und einige der Teilnehmer folgten der Einladung des GCB zu einem Alumni-Treffen am Vorabend des „GCB DigiDays“. Vom 25. bis zum 27. Juli 2019 findet das „GCB Learning Lab“ zum zweiten Mal in Frankfurt statt. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über relevante Trends, üben verschiedene Techniken der Präsentation und Moderation, werfen bei interdisziplinären Themen einen Blick über den Tellerrand und tauschen sich untereinander sowie mit Experten aus dem Tagungs- und Kongressumfeld aus.

»Wir müssen uns permanent weiterbilden, um mit der Entwicklung Schritt zu halten und zukunftsfähig zu bleiben.«

Sarah Esch, Deputy Director Administration & Finance,
Education & Membership des GCB

»Das ‚Learning Lab‘ des GCB hat mich in jeglicher Hinsicht inspiriert und mir während des interaktiven Workshops äußerst interessante Gedankenanstöße gegeben, um in der schnelllebigen Zeit immer mit am Ball zu bleiben. Spannende Themen und die Verbesserung von ‚personal skills‘ haben mich beim vergangenen ‚Learning Lab‘ des GCB auf jeden Fall weitergebracht.«

Maximilian Palesch, Account Director International, Radisson Hotel Group