AUSBLICK

Strategien bieten Mehrwert

Entwicklungen mitgestalten

Die digitale Transformation verändert die Tagungs- und Kongressbranche. Als Impulsgeber der Branche entwickelt das GCB immer wieder seinen strategischen Ansatz weiter, um den Wandel mitzugestalten und anzutreiben. Im Zentrum der Strategie stehen nach wie vor die bewährten Leitthemen, die in formulierten Werten vertieft und mit einer „Core Story“ erlebbar gemacht werden.

Digitalstrategie: Etabliertes und Innovatives verbinden

„Go digital or go home“ – so fordert die digitale Transformation auch die Tagungs- und Kongressbranche heraus. Das GCB unterstützt seine Mitglieder und die gesamte Branche in Deutschland, indem es die Entwicklung in vier Handlungsfeldern vorantreibt: Unternehmenskultur, Kundenorientierung, Daten und Analysen sowie Technologie.

Die Maßnahmen des GCB, mit denen es seine Mitglieder bei der Vermarktung von Produkten und Leistungen unterstützt, orientieren sich an diesen Handlungsfeldern der Digitalisierung, umfassen aber auch weiterhin bewährte und erfolgreiche Formate. Beides wird verschränkt: So flankieren Online-Aktivitäten – etwa Web-Broschüren oder Videos – die „face-to-face“-Plattformen wie zum Beispiel Sales Calls oder Messen. Die Digitalstrategie stellt dabei zunehmend die „Customer Journey“ mit den verschiedenen Berührungspunkten zu Kunden oder Stakeholdern – den „Touchpoints“ – in den Mittelpunkt.

Content-Marketing-Strategie: Leitthemen erlebbar machen

Der Kunde – oder Leser – steht auch beim Konzept der „Core Story“ im Mittelpunkt: Indem das GCB seine drei Leitthemen Nachhaltigkeit/CSR, Innovation und Branchenkompetenzen ausgehend von den Bedürfnissen der jeweiligen Zielgruppen in Content umsetzt, macht es sie im Rahmen vielfältiger Formate stärker erlebbar. Ziel dieses strategischen Content Marketings ist eine noch erfolgreichere Positionierung des Tagungs- und Kongressstandorts Deutschland bei internationalen Veranstaltungsplanern.

Eingerahmt wird die „Core Story“ von der Mission des GCB und der für die Zukunft formulierten Vision „Meetings made in Germany connect the world – digital and face-to-face“. Im Jahr 2018 hat das GCB intensiv an diesem gesamten Leitbild gearbeitet und die Werte geschärft, die im Zentrum all seiner Aktivitäten stehen: Wissen und Kompetenz, Vernetzung, Offenheit, Nachhaltigkeit und Innovation.

Leitbild

Unser Leitbild fasst die in unserer Mission formulierten Aufgaben, unsere Vision als Ausdruck unserer Strategie und unser Wertebild als Grundlage unseres Handelns zusammen.

Ziel ist es, auf dieser Basis gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Partnern den Tagungs- und Kongressstandort Deutschland erfolgreich zu vermarkten.

 

Unsere Mission

Das GCB repräsentiert Deutschland als eine weltweit führende und nachhaltige Tagungs- und Kongressdestination, unterstützt seine Mitglieder und Partner bei der internationalen und nationalen Vermarktung ihres Angebots und fungiert als Impulsgeber.

Vision

Meetings made in Germany connect the world – digital and face-to-face.

Über ein exzellentes Tagungs- und Veranstaltungsangebot in Deutschland schaffen wir heute und in Zukunft als Botschafter die Voraussetzungen dafür, die Destination ganzheitlich als internationalen Treffpunkt und Plattform für den Austausch von Wissen zu vermarkten. Dabei streben wir national und international die Positionierung Deutschlands als führenden Tagungs- und Kongressstandort an.